Strothoff International School

Liebe Freunde der Strothoff International School,

mit einigen Neuerungen geht für unsere Schule das alte Jahr zu Ende. Vielleicht ist Ihnen beim Besuch unserer Homepage bereits der neue Look aufgefallen: modern, übersichtlicher und noch informativer kommt die neue Seite daher. In neuer Aufmachung präsentiert sich aber nicht nur unser Internetauftritt, sondern auch dieser Newsletter, der Sie weiterhin Monat für Monat über die Entwicklung der Strothoff International School auf dem Laufenden hält und dem Sie die wichtigsten Termine und Veranstaltungen entnehmen können. Heute stehen unser India Day im März und der Besuch des Basketball Star Mike Morrison von den Fraport Skyliners im Mittelpunkt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.


Dear Friends of Strothoff International School,

Out with the old year and in with the New Year we have lots of things to celebrate. Maybe you have visited our website recently and saw the re-design of our homepage - it is modern, user-friendly and contains more information. Not only our homepage has been updated but also our newsletter, which you will continue to receive once a month and contains information about the development of our school, events and important initiatives. In this newsletter, we inform you about two highlights: Our upcoming India Day in March and a visit from basketball star Mike Morrison from Fraport Skyliners.

We hope you enjoy reading it!

India Day

India Day

India Day am Samstag, 12. März 2016 von 14-20 Uhr in der Strothoff International School!

Gemeinsam mit dem indischen Generalkonsulat präsentiert die Strothoff International School ein aufregendes kulturelles Event, bei dem wir die Kultur und die Vielfalt der indischen Community im Rhein-Main-Gebiet feiern.

Erleben Sie mit uns eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Emanzipation der indischen Frau“, einen indischen Basar, Mandala malen, leckeres indisches Essen und vieles mehr!

Melden Sie sich hier für den India Day2016 an!


India Day on Saturday, March 12th 2016 from 2pm to 8pm at Strothoff International School

Together with the Indian Consulate General, Strothoff International School presents an exciting cultural event, celebrating the culture and diversity of the Indian Community of the Rhein-Main area.

Come and join us for an interesting panel discussion on the topic of “Empowerment of Indian Women”, an Indian Bazaar, Mandala painting, delicious Indian food and many more exciting attractions.

Please register here for our India Day 2016!

Basketball Star Mike Morrison

Basketball Star Mike Morrison

Basketball Star Mike Morrison von den Fraport Skyliners besucht unsere Basketball After School Activity.

Der Basketball-Star Mike Morrison von den Fraport Skyliners besuchte im Rahmen der Initiative „Basketball macht Schule“ die Strothoff International School. Mit dieser Initiative hat sich der Fraport Skyliners e.V.  das Ziel gesetzt, die Jugend aus dem Rhein-Main-Gebiet in Bewegung zu bringen. Die Frage, die unseren Schülern am meisten unter den Nägeln brannte „Kannst Du dunken?“, beantwortete der 2,06m große Hüne mit der Vorführung eines „Dunks“ wie aus dem Lehrbuch und löste damit den ersten Begeisterungssturm unter unseren Schüler aus. Für große Freude sorgte der Profi auch beim Verteilen der Geschenke, die er mitgebracht hat – Basketbälle, T-Shirts und Sportsäcke, die sich unsere Schüler direkt von ihm signieren ließen. Vielen Dank an Mike Morrison und die Fraport Skyliners für diesen tollen Nachmittag!


Basketball Star Mike Morrison from Fraport Skyliners visited our Basketball After School Activity

Basketball Star Mike Morrison from Fraport Skyliners visited our school in conjunction with the initiative “Basketball macht Schule”. This initiative brings basketball into schools to promote sport and a healthy lifestyle for kids. Our students were particularly excited to ask Mike one question: “Are you able to dunk?” The 2.06m tall giant replied this by demonstrating a first class dunk. With this he created a storm of enthusiasm not only for the game but for the whole initiative. Mike left with parting gifts for our students including basketballs, shirts and sport bags, which were all signed by him. Thanks to Mike Morrison and the Fraport Skyliners for a great event.

TOK Gastvortrag – Crytek / TOK Guest Lecture - Crytek

TOK Gastvortrag – Crytek / TOK Guest Lecture - Crytek

TOK Gastvortrag – Crytek

“Theory of Knowledge” (TOK) ist ein Kurs, dessen Ziel es ist, den Schülern kritisches Denken und das Hinterfragen von Wissen und Wissenschaft zu vermitteln. Er ist Teil der Kernkompetenzen, die unsere Schüler im Diploma Programm entwickeln und gibt den Schülern die Möglichkeit, Fragen zu stellen, wie beispielsweise „Woher wissen wir, dass das Wissen, das vermittelt wird, stimmt?“

Crytek, ein Unternehmen mit Sitz in Frankfurt, das Videospiele herstellt, hat für unsere Schüler einen Vortrag zum Thema „Videospiel-Design“ gehalten. Hierbei hatten unsere Schüler die Möglichkeit, virtuelle Realitäten zu erleben und über diese zu diskutieren. Crytek führte den Schülern eine Demoversion ihrer neuen virtuellen Welt „Back to Dinosaur Island“ vor. Abgesehen davon, dass unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder wiederholten, wie „cool“ dieses Erlebnis war, lernten sie außerdem sehr viel über Technologie, künstlerische Gestaltung und mögliche ethische Auswirkungen dieser Spitzentechnologie.

Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung von Eltern wie Herrn Avni Yerli, Herrn David Bowman und Herrn Elijah Freeman. Vielen Dank für Ihr Mitwirken am TOK Kurs und für die Inspiration unserer Schüler!


TOK Guest Lecture - Crytek

Theory of Knowledge (TOK) is a course about critical thinking and inquiring into the process of knowing, rather than about learning a specific body of knowledge. It plays a special role in the Diploma Programme (DP) by providing an opportunity for students to reflect on the nature of knowledge, to make connections between areas of knowledge and to become aware of their own perspectives and those of the various groups whose knowledge they share.

Crytek, a video game company headquartered in Frankfurt presented video gaming design to our students in TOK and let our students experience and discuss virtual reality. They showed our students a virtual reality tech demo “Back to Dinosaur Island”. Apart from the students repeatedly stating how “cool” the experience was, they also learned a great deal about the technology, artistic design and potential ethical implications of this cutting edge technology.

We are all grateful to have the support of parents such as Mr. Avni Yerli, Mr. David Bowman, and Mr. Elijah Freeman.  Thank you for getting involved in TOK and inspiring our students!

Gemeinnützige Aktivitäten / Community and Service

Gemeinnützige Aktivitäten / Community and Service

Gemeinnützige Aktivitäten – Lesepaten Programm

Gemeinnützige Aktivitäten sind ein Teil des IB Programm, in dem unsere Schüler versuchen, das Leben und die Lebensumstände anderer Menschen zu verbessern. Hierfür engagieren sich die Schüler der Strothoff International School in zahlreichen Einzel- und Gruppenprojekten: u.a. bei der Essensausgabe, als Lesepaten, in der Altenpflege.

Eine der beliebtesten gemeinnützigen Aktivität ist zurzeit das Lesepaten Programm. 28 Schüler des MYP Programms treffen sich wöchentlich mit Schülern aus dem PYP Programm, um ihnen vorzulesen. Die MYP Schüler engagieren sich freiwillig für mindestens 3 Monate als Lesepaten, wobei vielen von ihnen auch für ein ganzes Schuljahr dabei sind. Vorgelesen wird auf Deutsch, Englisch und anderen Muttersprachen unserer Schüler. Nicht nur die jüngeren Schüler profitieren von diesem Programm, sondern auch die Älteren. Sie verbessern unter anderem ihre Lesefähigkeiten, stärken ihr Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein und ihr generelles Zugehörigkeitsgefühl.


Community and Service - Buddy Reader Program

Community and Service is an IB program requirement for middle years students, founded in the belief that young people should learn how to become actively involved in their communities.

One of the currently flourishing Community & Service projects is our Buddy Reader program.  Twenty-Eight Middle Years students are currently paired with Primary students for weekly reading time.  The older students volunteer to be a Buddy for at least three months, most of them serving the entire school year.  Buddy Reading occurs in German, English and some other languages.  Both older and younger Buddies benefit from the dedicated one-on-one time with not only rising reading competencies but increased confidence, responsibility and a general sense of belonging.

Duke of Edinburgh’s International Award

Duke of Edinburgh’s International Award

Der Duke of Edinburgh's International Award

Die Strothoff International School ist sehr stolz darauf, die einzige Schule im Rhein-Main-Gebiet zu sein, die den „Duke of Edinburgh's International Award for Young People“ anbietet. Der Award ist ein internationales Jugendprogramm, das Schülern ab der vierten Klasse des Middle Years Programme (MYP) die Möglichkeit zu Selbstverwirklichung, Abenteuer, sozialem Einsatz und der Entwicklung von persönlichen Interessen bietet.

In den nächsten Monaten begleiten wir hier eine unserer aktuellen Kandidatinnen auf die Gold Auszeichnung auf ihrer Reise. Chloe (ein Pseudonym) ist 16 Jahre alt und hat mit der Gold Auszeichnung im September begonnen, nachdem sie erfolgreich die Silber Auszeichnung abgeschlossen hat. Lange Zeit war Chloe Balletttänzerin und hat jetzt beschlossen, sich auf „Gesellschaftstanz“ für den Fitness-Part der Gold Auszeichnung zu konzentrieren. Innerhalb eines Grundkurses konnte sie bereits feststellen, dass Gesellschaftstanz sehr anstrengend sein kann und das man nicht nur spazieren läuft. Sie liebt es, neue Dinge zu lernen und ist nach jeder Tanzstunde glücklich und erschöpft. Damit erlebt sie die Erfahrungen, um die es beim internationalen Award geht: Fitness, Spaß und die Zufriedenheit, ein Ziel zu erreichen.


The Duke of Edinburgh’s International Award

Strothoff International School is very proud to be the only school in the Rhein-Main region to offer the Duke of Edinburgh's International Award for Young People. The Duke of Edinburgh’s International Award is a program of self-discovery and achievement, available to young people ages 14-25 around the globe.

Over the coming months, this space will follow a current Gold Award Candidate along her journey. Chloe (her chosen pen name) is 16-years-old and started her Gold Award in September after she successfully completed her Silver Award. Ballroom dancing is her chosen fitness focus for the 12- month award.  Long a ballet dancer, she chose to focus on ballroom dancing for her Award, because she had discovered through a basic course that is actually “exhausting and not just walking around”. She enjoys learning the new skills, finds it fun, and likes being happily exhausted after each practice. Chloe is having the complete experience she should - fitness, fun and the satisfaction of achieving one’s goals.

IB Learner Profile

IB Learner Profile

Lernen Sie das IB Learner Profile kennen!

Bei dem IB Learner Profile handelt es sich um zehn Werte und Fähigkeiten, die wir unseren Schülern vermitteln wollen. Nachdem wir Ihnen in den letzten Newsletter den „Forscher“ und den „Denker“ beschrieben haben, stellen wir Ihnen heute vor: Gleichgewicht

Gleichgewicht

Wir wissen, wie wichtig es ist, dass die verschiedenen Bereiche in unserem Leben – geistige, körperliche und emotionale – im Ausgleich miteinander sind, damit es uns selbst und anderen gut geht. Wir sind uns unserer gegenseitigen Abhängigkeit mit anderen Menschen und der Welt, in der wir leben, bewusst.


Get to know the IB Learner Profile!

The IB Learner Profile represents ten values and characteristics we wish to instil and develop in our students. We introduced you to the “Inquirer” and the “Thinker” in our last newsletters, now it’s the turn of “Balanced”:

Balanced

We understand the importance of balancing different aspects of our lives – intellectual, physical and emotional – to achieve well-being for ourselves and others. We recognize our interdependence with other people and with the world in which we live.

Danke! / Thank you!

Danke! / Thank you!

Danke!

Hinter uns liegt ein spannendes Jahr voller neuer Erfahrungen, mit zahlreichen Aktionen und Projekten. Unsere Schulgemeinschaft ist weiter gewachsen – und eine große Familie geworden, in der sich alle wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir möchten Ihnen danken: für das Vertrauen, die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung.

Wir wünschen Ihnen allen frohe Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016!


Thank you!

An exciting year has gone by with many new experiences, numerous activities and projects. Our school community has grown further and has become a large family, in which all feel well and safe. We would like to take the opportunity to thank you for your trust, great cooperation and support.

We wish you all a Merry Christmas and a happy, healthy and successful 2016!

Sie können uns auf den folgenden Events treffen

Save the date
Informationsabend für Darmstädter Familien
Dienstag, 19. Januar 2016, 18.30 Uhr
in Darmstadt

Tag der offenen Tür
Samstag, 06. Februar 2016, 11 – 14.00 Uhr
Strothoff International School
Rhein-Main Campus Dreieich
Frankfurter Str. 160-166

Informationsabend
Dienstag, 08. März 2016, 18.30 Uhr
Strothoff International School
Rhein-Main Campus Dreieich
Frankfurter Str. 160-166

India Day
Samstag, 12. März 2016, 14-20 Uhr
Strothoff International School
Rhein-Main Campus Dreieich
Frankfurter Str. 160-166

You can meet us at the following events:

Save the date
Information Evening for families in Darmstadt
Tuesday, January 19th 2016, 6.30 pm
in Darmstadt

Open House
Saturday, February 06th 2016, 11am – 2 pm
Strothoff International School
Rhein-Main Campus Dreieich
Frankfurter Str. 160-166

Information Evening
Tuesday, March 08th 2016, 6.30 pm
Strothoff International School
Rhein-Main Campus Dreieich
Frankfurter Str. 160-166

India Day
Saturday, March 12th 2016, 2 pm – 8 pm
Strothoff International School
Rhein-Main Campus Dreieich
Frankfurter Str. 160-166

Auf einen Blick / At a glance

Auf einen Blick / At a glance

Auf einen Blick

Seit August 2009 bietet die Strothoff International School in Dreieich, südlich von Frankfurt am Main, 3- bis 18-jährigen Kindern eine exzellente Erziehung und Bildung.

In kleinen Klassen unterstützt sie die soziale und emotionale Entwicklung der Kinder umfassend und trägt nachhaltig dafür Sorge, dass die Kinder nach ihrer Ausbildung in einer globalen Welt zurechtkommen.

Ziel der als IB World School zertifizierten, englischsprachigen Ganztagsschule ist es, die Schüler/innen zum lebenslangen Lernen zu ermutigen sowie zu einem selbstbewussten, kommunikativen, offenen und respektvollen Umgang mit anderen Nationen und Kulturen.

Weiterlesen


At a glance

Since 2009 Strothoff International School based in Dreieich, south of Frankfurt, has been offering an outstanding education for 3 to 18 year olds.

Teaching in small classes we provide students with holistic, social and emotional skills needed to flourish in a globalized world. Strothoff International School is a fully authorized all-day IB World School with English as the main language of instruction.

We aim to encourage our students to be open-minded, caring, life-long learners and global citizens who value and support cultural difference and understanding.

Read more

Strothoff International School Phone +49 6103 80225-20 Imprint
Rhein-Main Campus Dreieich near Frankfurt Fax +49 6103 80225-55
Frankfurter Str. 160-166 info@strothoff-international-school.de
D-63303 Dreieich www.strothoff-international-school.com